Ein Unternehmen kann nur dauerhaft existieren oder gar wachsen, wenn es auch Erlöse erzielt, die zumindest Kosten übersteigen. Marketing ist diejenige Funktion im Unternehmen, die sich mit der Erzielung von Erlösen durch Verwertung der betrieblichen Leistungen befasst. Darüber hinaus aber ist Marketing auf den heute überwiegend gesättigten Märkten auch ein erfolgreiches Konzept der Unternehmensführung, das durch eine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen des Marktes gekennzeichnet ist und deshalb bereits bei der Planung der Leistungserstellung einsetzt. Diese muss auf Basis von Analysen der potentiellen Kunden und des Wettbewerbs erfolgen. Marktforschung sowie Produkt- und Markenpolitik bilden daher zentrale Instrumente des Marketings. Weiterhin erfordert die Gestaltung der Erlösseite die Preis- und Konditionenpolitik, die Distributionspolitik und die Kommunikationspolitik. Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über die Instrumente des Marketing und befasst sich mit der Planung ihres operativen und strategischen Einsatzes.

Literaturempfehlung:
Homburg, Chr./ Krohmer, H. (2003): Marketingmanagement, Wiesbaden, Gabler Verlag.
Kotler, Ph./ Bliemel, F. (2001): Marketing Management, 10. Aufl., Stuttgart, Schäffer-Poeschel Verlag.

Otto-von-Guericke Business School Magdeburg GmbH
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg
Germany

Ansprechpartner/Contact
Dipl.-Kfm. Christian Stahr
Tel.: +49 3 91 67 5 77 55
Fax: +49 3 91 67 4 77 57
Kontakt@MBA-Uni.de

Geschäftsführer/CEO
Prof. Dr. Joachim Weimann
joachim.weimann@ovgu.de

Amtsgericht Stendal
HRB 113576